Investment Plattform China / Deutschland

Wir über uns!

Seit Mai 2014 baut die Investment Plattform China/Deutschland (bis 31.12.2018 “Plattform M&A China/Deutschland”) fundamentale Brücken. Entstanden als Gemeinschaftsprojekt der Magazine Unternehmeredition (erreicht ca. 13.000 Unternehmen im deutschen Mittelstand) und der M&A REVIEW (seit 1990, führende Fachzeitschrift für M&A-Professionals) richtet sich die Plattform an deutsche und chinesische Unternehmen, aber auch an alle M&A-Professionals und Personenkreise, die von der exponentiellen Entwicklung der Cross-Border-Investments überzeugt sind.

Anzeigen

Die Plattform schafft eine Willkommenskultur für chinesische Investoren im deutschsprachigen Raum und zeigt den Status-quo von Cross-Border-Investmentaktivitäten unter Beteiligung deutscher und chinesischer Unternehmen auf. Über Fallbeispiele zu Beteiligungen, Übernahmen, Greenfield-Investitionen und Joint Ventures entsteht ein hoher praktischer Wert.

Die Investment Plattform China/Deutschland ist ein crossmediales, zweisprachiges Angebot, das über ein reines Informationsmedium hinausgeht: Sie besteht aus vier Magazinausgaben (digital und gedruckt) pro Jahr, dem Blog-Format MA-dialogue.com mit dem monatlichen Newsletter „Plattform News“ sowie einem Event- und Netzwerkangebot, das den persönlichen Austausch ermöglicht.

Im Mittelpunkt stehen dabei Partner als Basis für ein exklusives Expertennetzwerk. Die Partner der Investment Plattform China/Deutschland sind führende Adressen im grenzüberschreitenden Investmentgeschäft mit interkultureller Kompetenz und langjähriger China-Erfahrung. Vereint werden Investment Professionals aus verschiedensten Dienstleistungsbereichen in China und Deutschland.

Neuer Träger ist seit Anfang 2019 die China Investment Media GmbH, ein 100 % Tochterunternehmen der GoingPublic Media AG aus München.

Konzept

Aufgrund der positiven Resonanz und der Überzeugung, dass grenzüberschreitende Investitionen zwischen beiden Ländern in den kommenden Jahren ein großer Trend bleiben, starten wir das ganzjährige Angebot „Investment Plattform China/Deutschland“. Getreu der Verlagsvision „Aus Zeitschriften werden Plattformen“ wird unser Angebot von Anbeginn an cross-medial aufgebaut sein und folgende Bausteine umfassen:

  • 4 gedruckte Ausgaben inkl. E-Magazin jährlich
  • Online-Blog
  • Präsenz auf Veranstaltungen in Deutschland und China
  • Networking-Angebot und Business Development-Support für Unternehmer und Dienstleister

Ziel unserer Plattform ist es, jederzeit den Status Quo von Cross-Border Investment-Aktivitäten unter Beteiligung deutscher und chinesischer Firmen aufzuzeigen, Fallbeispiele und Interviews mit Entscheidungsträgern zu präsentieren, Marktbedingungen darzustellen und Potenziale aufzuzeigen. Daneben wollen wir dazu beitragen, kulturelle Unterschiede herauszuarbeiten und Berührungsängste abzubauen. Wir stehen für eine Willkommenskultur und das Prinzip der kontinuierlichen Annäherung der verschiedenen kulturellen Welten. Partner unserer Plattform, die uns unter anderem die Finanzierung unserer Aktivitäten ermöglichen, werden wir mit Rat und Tat bei ihrer Geschäftsentwicklung unterstützen!
Das „Investment Plattform China/Deutschland“ Team ist regelmäßig vor Ort bei Veranstaltungen in China sowie Deutschland, um unsere Plattform zu repräsentieren und das Netzwerk zu erweitern.
Wir freuen uns darauf Sie zu treffen. Sprechen Sie uns an!

Dieser Post ist auch verfügbar auf: Vereinfachtes Chinesisch