Lade Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Januar 2020

DCW-Regionaltreffen „Chancen und Risiken des chinesischen Social-Credit-Systems“

23.01
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 0:00 Uhr am 23.01.20

Eine Veranstaltung um 0:00 Uhr am 30.01.20

Im Jahr 2014 beschloss die chinesische Regierung, ein umfassendes Social Credit System zu implementieren. Während in den Medien hierzulande der Fokus bisher auf dem Einfluss dieses Systems auf das Privatleben einzelner Bürger lag, ist einer der wesentlichen Zwecke des Systems jedoch, ein umfassendes Ratingsystem für Unternehmen zu etablieren – das Corporate Social Credit System. Für Unternehmen mit China-Geschäft ist das Thema aktuell wie nie: Das Ganze soll 2020 ausgerollt werden und für alle Unternehmen in China gelten. Handlungsempfehlungen für deutsche…

Mehr erfahren »

DCW-Regionaltreffen „Chancen und Risiken des chinesischen Social-Credit-Systems“

30.01
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 0:00 Uhr am 23.01.20

Eine Veranstaltung um 0:00 Uhr am 30.01.20

Im Jahr 2014 beschloss die chinesische Regierung, ein umfassendes Social Credit System zu implementieren. Während in den Medien hierzulande der Fokus bisher auf dem Einfluss dieses Systems auf das Privatleben einzelner Bürger lag, ist einer der wesentlichen Zwecke des Systems jedoch, ein umfassendes Ratingsystem für Unternehmen zu etablieren – das Corporate Social Credit System. Für Unternehmen mit China-Geschäft ist das Thema aktuell wie nie: Das Ganze soll 2020 ausgerollt werden und für alle Unternehmen in China gelten. Handlungsempfehlungen für deutsche…

Mehr erfahren »

Februar 2020

DCW-Regionaltreffen

11.02@10:00 - 17:00
Munich Business School, Elsenheimerstraße 61
München, 80687
€90

Aktuelle IP-Entwicklung in China und Auswirkungen auf deutsche Unternehmen Das Ende der Markenpiraterie in China? Seit 2019 schreibt das chinesische Markengesetz ausdrücklich vor, dass bösgläubige Markenanmeldungen zurückzuweisen sind. Das ist natürlich zu begrüßen, aber welche konkreten positiven Auswirkungen hat das für deutsche Unternehmen in China? Und welche Konsequenzen hat die neu eingeführte Benutzungsabsicht für chinesische Markenanmeldungen? Um diese Fragen zu beantworten, ist ein Blick auf die aktuelle Praxis der Rechtsdurchsetzung in China unabdingbar. Auch entscheidend für den Erfolg von Verletzungsklagen…

Mehr erfahren »

9. Bayerisch-Chinesischen Frühlingsfests 2020

20.02@17:30
Alten Kongresshalle, Am Bavariapark 14
München, 80339

m 20. Februar 2020 veranstaltet das Chinaforum Bayern gemeinsam mit dem Bayerischen Wirtschaftsministerium, der Landeshauptstadt München, Invest in Bavaria sowie dem Chinesischen Generalkonsulat das 9. Bayerisch-Chinesische Frühlingsfest in München. Wir würden uns sehr freuen, Sie als Sponsor für dieses außergewöhnliche Event zu gewinnen! Mit jährlich rund 500 Gästen aus der Wirtschaft, Politik und Gesellschaft Bayerns und Chinas sowie zahlreichen Pressevertretern hat sich das „Bayerisch-Chinesische Frühlingsfest“ zu DEM Networking-Event in der deutsch-chinesischen Community entwickelt. Dabei bietet die besondere Mischung aus hochkarätigen Sprechern sowie moderner Kunst…

Mehr erfahren »

4th European Chemistry Partnering

27.02

New Chemical industry customers and partners in one productive day New customers. New partners. More turn-over. A productive day: More than 500 decision makers attended the 2nd European Chemistry Partnering. The enthusiastic participants came from large organizations as well as investors, from small and medium-sized enterprises, and above all from young companies and chemical start-ups who often find it difficult to engage with the larger companies. 505 participants representing 31 nations from Europe and other innovative countries from four continents came together.…

Mehr erfahren »

März 2020

4th China (Shenzhen) Innovation & Entrepreneurship International Competition (CIEIC)

19.03

Der CIEIC ist ein internationaler Innovationswettbewerb der Stadtregierung Shenzhen in Kooperation mit dem städtischen Kommittee für Innovation und Technologie. Die Metropole am Perlflussdelta ist die innovativste und dynamischste Stadt Chinas und wird bereits als Silicon Valley der Volksrepublik bezeichnet. Von den 500 internationalen Top-Unternehmen sitzen rund 180 in Shenzhen. Bewerber können sich bis zum 29. Februar 2020 unter hier registrieren und das Bewerbungsformular ausfüllen. Anfang März teilen wir Ihnen mit, ob Sie zum Vorentscheid im März zugelassen sind. Nach der…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren