Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Deutsch-Chinesische M&A-Konferenz

16.10.19@13:00 - 17.10.19@15:00

Wir laden Sie herzlich zu unserer Jahreskonferenz ein und bitten Sie, sich diesen Termin schon in Ihrem Kalender einzutragen.

Der Standort Duisburg hat Symbolcharakter, weil hier der westeuropäische Strang der „Neuen Seidenstraße“ endet. Mit dieser Konferenz beginnen wir einen ständigen Austausch über M&A zwischen beiden Ländern: eine „Plattform M&A Deutschland-China“. Für das Frühjahr 2020 ist in China eine vergleichbare Veranstaltung geplant.

 

Vortragende: 

Hochrangige Vertreter aus Politik und Wirtschaft beider Länder sowie Fachberater.

Unser Programm:

  • Aktuelle Beispiele deutsch-chinesischer Zusammenarbeit
  • Rechtliche Hürden und deren Bewältigung
  • Die Neue Seidenstraße: Chancen für eine Zusammenarbeit und M&A
  • Neue Fertigungskonzepte durch Digitalisierung: Implikationen für Deutschland und China

Zielgruppe der Veranstaltung sind deutsche und chinesische Unternehmen, Private Equity Fonds und Family Offices.

Buchungen für M&A Berater & Privatpersonen gelten unter Vorbehalt und können je nach Auslastung des Events annuliert werden.
Bereits geleistete Zahlungen werden zurückerstattet. Betroffene Ticketinhaber werden rechtzeitig informiert.

 

Download der Agenda als PDF-Datei (Deutsch)

 

Dieser Post ist auch verfügbar auf: Vereinfachtes Chinesisch

Details

Beginn:
16.10.19@13:00
Ende:
17.10.19@15:00
Veranstaltungskategorien:
,
https://events.bm-a.de/

Veranstaltungsort

Franz Haniel & Cie. GmbH
Franz-Haniel-Platz 1
Duisburg, 47119 Deutschland
Telefon:
+49 203 806-0
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Der Bundesverband Mergers & Acquisitions
E-Mail:
events@bm-a.de
Veranstalter-Website anzeigen

Dieser Post ist auch verfügbar auf: Vereinfachtes Chinesisch