Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Match-Making-Meeting: Emerging Automotive and Engineering Markets in Zhejiang Province

07.03.16@10:00 - 12:30

Kostenlos

In der chinesischen Provinz Zhejiang im Yangtze-Delta leben über 55,1 Millionen Menschen. 2015 betrug das BIP der Provinz 4,3 Billionen RMB, eine Steigerung von acht Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Dabei liegt der Anteil privatwirtschaftlicher Unternehmen bei 80 Prozent, sie stellen 90 Prozent der Arbeitsplätze. Wie in Deutschland prägen mittelständische und kleine Unternehmen die Wirtschaft – unter ihnen auch viele chinesische Marktführer. Inzwischen ist Zhejiang Vorreiter im boomenden E-Commerce-Markt, auch Alibaba ist hier beheimatet.

Am 7. März 2016 veranstalten das Zhejiang Department of Commerce mit Unterstützung der DCW in Düsseldorf einen Informationstag mit Match-Making-Meeting, um Chancen der Kooperation auszuloten. Aus China wird eine 20-köpfige Delegation mit hochrangigen Vertretern des Zhejiang Department of Commerce und chinesischer Unternehmen anreisen, die in Deutschland ein Netzwerk mit NRW als Basis aufbauen möchten.

Die Delegation aus Zhejiang freut sich darauf, potenzielle deutsche Kooperationspartner kennenzulernen, insbesondere aus den Branchen Automotive, Maschinenbau, Akkumulatoren und Ventile.

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

Dieser Post ist auch verfügbar auf: Vereinfachtes Chinesisch

Details

Datum:
07.03.16
Zeit:
10:00 - 12:30
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
,
http://www.dcw-online.de/files/veranstaltungen/2016/Einladung_Match_Making_Zhejiang_7.Maerz2016_Dus.pdf

Veranstaltungsort

Athen-Bern, RWI4
Völklinger Str. 4
Düsseldorf, Deutschland

Veranstalter

das Zhejiang Department of Commerce

Dieser Post ist auch verfügbar auf: Vereinfachtes Chinesisch