Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wie innovativ ist China wirklich? – Vorträge und Diskussionen in der IHK Frankfurt Main

15.08.18@9:00 - 14:00

40EUR

Guangzhou, die Hauptstadt der Provinz Guangdong mit 100 Mio. Einwohner bildet die Kernregion des Perl-Fluss-Delta mit Hong Kong, Macao und der Wirtschaftssonderzone Shenzhen. Die Region ist die wirtschaftlich dynamischste der Welt. Hier produzieren 3 Prozent der Bevölkerung rund 10 Prozent des chinesischen Bruttoinlandsprodukts. In den letzten Jahren hat sich die Perl-Fluss Region zum Innovationshub Chinas entwickelt. Führende chinesische Technologieunternehmen wie Huawei und Tencent sind hier ansässig. Im Mai 2018 war die deutsche Bundeskanzlerin vor Ort und eröffnete den Innovation Hub, ein AHK Büro, das deutsche und chinesische Start-ups vernetzt.

Wie hat die Perl-Fluss Region es geschafft, sich von der Werkbank Chinas zum Innovationshub zu entwickeln? Wer sind die innovativen Unternehmen, die zunehmend von dort aus die Weltmärkte erobern? Das können Sie am 15. August 2018 in der IHK Frankfurt erfahren. Lernen Sie außerdem zwei der innovativen Unternehmen kennen. Zum einen „Mindray“, ein 1991 gegründeter Anbieter von Medizintechnik, der heute als führender Entwickler, Hersteller und Vermarkter von medizinischen Geräten weltweit aktiv ist. Zum anderen DJI, das sich seit seiner Gründung über einen Hersteller von Drohnen zu einem Technologieunternehmen entwickelt hat. Der Marktanteil von DJI weltweit beträgt über 50 Prozent. Beide Unternehmen haben seit einiger Zeit eine Niederlassung in der Frankfurt Rhein Main Region.

Die Veranstaltung schließt mit einer Diskussionsrunde zur Frage: „Wie innovativ ist China wirklich“? Experten und Unternehmensvertreter diskutieren diese spannende Thema.

Teilnahme: zur Anmeldung

Dieser Post ist auch verfügbar auf: Vereinfachtes Chinesisch

Veranstaltungsort

IHK Frankfurt am Main
Börsenplatz 4
Frankfurt, 60313 Deutschland

Veranstalter

IHK Frankfurt am Main
Telefon:
069 2197-1433
E-Mail:
sonja.mueller@frankfurt-main.ihk.de
Veranstalter-Website anzeigen

Dieser Post ist auch verfügbar auf: Vereinfachtes Chinesisch