Einkaufsmanager zeigt verlangsamtes Wachstum an

Der Caixin Einkaufsmanager Index fiel im Januar zum ersten Mal seit 5 Monaten wieder. Auch die Gewinne der Industrie gingen im vergangenen Jahr zurück.

Bildquelle: xtock-stock.adobe

Mit Spannung wurde die heutige Veröffentlichung des Caixin PMI erwartet. Der Index fiel gegenüber dem Vormonat leicht von 51,5 auf 51,1 Punkte. Damit deutet er eine Verlangsamung des Wachstums an, zeitgleich aber befindet sich die chinesische Wirtschaft damit weiterhin auf Expansionskurs. Inwieweit hier der Ausbruch der Corona-Epidemie bereits (teilweise) eingespeist ist, lässt sich aber schwer sagen. Die ersten wirklich messbaren Auswirkungen werden sich vermutlich erst in den Werten für Februar zeigen. Ob dann der Wachstumskurs immer noch beibehalten werden kann, ist mehr als fraglich.

Anzeigen

Darüber hinaus veröffentlicht das nationale Statistikbüro die Gewinnentwicklung der großen Industrieunternehmen. Wobei der Rückgang der Gewinne der Staatsunternehmen bei 12% gegenüber dem Vorjahr betrug, er bei den Aktienunternehmen hingegen lediglich bei -2,9% lag. Dabei stiegen die Gewinne von 28 der 41 Industriesektoren im Vergleich zum Vorjahr, bei lediglich 13 ging er zurück. ZU den großen Gewinnern gehörten die Stromproduzenten (+19%), der Spezialmaschinenbau (+12,8%) und der Maschinen und Anlagenbau (+10,8%).

Dass die Gewinne insgesamt jedoch zurückgingen, liegt vor allem an vier Sektoren: Bei der Kohleindustrie halbierten sich die Gewinne fast (-42,5%), die Stahlindustrie wurde mit einem Gewinnrückgang von -37,6% ebenfalls hart getroffen. Die Chemie- und die Autoindustrie folgen mit Rückgängen von -25,6% beziehungsweise -15,9%. Gerade die Gewinnrückgänge bei den Autoherstellern sind nicht überraschend, da die Absatzzahlen für das Jahr 2019 erneut rückläufig waren. Sie sanken bereits zum zweiten Mal in Folge. Damit ist der erste Abwärtstrend des chinesischen Automobilmarkts in rund drei Jahrzehnten bestätigt.

Link zur Meldung des Statistikbüros. (Chinesisch)

Dieser Post ist auch verfügbar auf: Vereinfachtes Chinesisch