Chinas Private-Equity-Markt wächst stark

Süße Früchte: Chinas Private-Equity-Investoren entwickeln einen großen Appetit an Beteiligungen im Internetsektor.甜蜜的果实:中国投资者在互联网行业的私募交易中表现活跃

Das Beteiligungsgeschäft in China ist auf einem neuen Höchststand. Im vergangenen Jahr erreichten Privat Equity-Transaktionen in Greater China (Festlandchina, Taiwan, Hongkong, Macau) ein Gesamtvolumen von 69 Mrd. USD. Das ist ein Anstieg von 56% gegenüber 2014, als 44 Mrd. USD gemeldet wurden. Der wesentliche Faktor für das rapide Wachstum liegt in der Verdoppelung der Megadeals. Dies ist das Ergebnis einer neuen Studie der Beratungsgesellschaft Bain & Company.

Anzeigen

In dem „Greater China Private Equity Market Overview 2016“ zählt die Unternehmensberatung 14 Transaktionen über ein 1 Mrd. USD im Jahr 2015. Zum Vergleich: 2014 waren es erst sieben. Alleine die sechs größten Tickets machten mehr als 30% des gesamten Volumens aus. Gleichzeitig nahm auch die Anzahl an Private-Equity Deals in Greater China im vergangenen Jahr zu. Diese stieg von 387 auf 488. Ein Haupttreiber des Wachstums waren Buy Out-Deals, vor allem im Rahmen von Börsen-Delistings. Auch bei den Exits zeigte sich der Markt insgesamt robust, allerdings verlor in der zweiten Jahreshälfte aufgrund der Turbulenzen an den Börsen in Shanghai und Shenzhen das Geschäft deutlich an Schwung.

Der Sektor mit der höchsten Deal-Aktivität und dem stärksten Wachstum ist der Bereich Internet. Während 2014 nur rund 15% des Transaktionsvolumens in Beteiligungen an Internetunternehmen flossen, waren es vergangenes Jahr 40%. Bei der Anzahl der Deals machte der Sektor sogar 50% aus. Besonders stark entwickelte sich dabei das Fintech-Segment. Für die Zukunft erwarten die Experten von Bain & Company starkes Wachstum in den Bereichen Gesundheit, Internet – insbesondere E-Commerce, Online-Finanzdienstleitungen und Internet-bezogene Logistik – sowie im Themenkomplex „Made in China 2025“. Letzterer  umfasst vor allem die Felder Robotik, E-Mobility, Medizintechnik, IT-Komponenten und grüne Technologien.

Dieser Post ist auch verfügbar auf: Vereinfachtes Chinesisch