Chinesischer Investor für Personal MedSystems

Mobiles EKG: Personal Medsystems bietet professionelle Diagnostik per Smartphone App an. Personal MedSystems通过智能手机提供专业预测。

Der Sino-German Hight-Tech Fund (SGHF) beteiligt sich an der zweiten Finanzierungsrunde der Personal Medsystems GmbH. Das deutsche Mobile Health Start-up kann dadurch Mittel in Höhe von 5 Mio. EUR einsammeln. Weitere Investoren sind der High-Tech-Gründerfonds, Seventure, die KfW Bankengruppe, KPN Ventures und die NRW.Bank. Die Beteiligung ist bereits die dritte Investition des SGHF in Deutschland.

Anzeigen

Die 2008 gegründete Personal Medsystems bietet eine Smartphone-basierte EKG-Überwachung an, die höchsten klinischen Standards entspricht. Ziel ist es, den Nutzern Vorhersagen über kritische Herzereignisse zu geben. Im Ernstfall sollen so die Überlebenschancen des Patienten deutlich erhöht werden.

“Wir sind sehr beeindruckt von den innovativen Dienstleistungen und Produkten der Personal MedSystems GmbH“, erklärt Alex Liu, Managing Director des SGHF, in einem Statement zu der Finanzierungsrunde. „Die Expertise des Managements im Bereich Instant Cardiac Monitoring und ihr starkes persönliches Commitment schaffen große Werte für die Kunden und Patienten“, so Liu weiter.

Der SGHF wird gemeinsam von Donghai Securities und dem High-Tech-Gründerfonds getragen und von der deutschen und chinesischen  Regierung unterstützt. Bei der Unterzeichnungszeremonie zum Start 2015 waren Bundeskanzlerin Angela Merkel und Ministerpräsident Li Keqiang anwesend. Die Beteiligungsgesellschaft fokussiert sich auf Frühphasenfinanzierung deutscher Start-ups aus den Bereichen Industrie 4.0 und Internet of Things, Medizintechnik und Life Sciences sowie weitere Hightech-Industrien. Seine erste Beteiligung ging der SGHF im November 2015 ein, als man 8 Mio. EUR in den Berliner Medizintechnikanbieter Fiagon investierte. Im Mai vergangenen Jahres erwarb der Fonds dann im Rahmen einer Kapitalerhöhung 10% an dem Kölner Biotech-Start-up Axiogenesis.

Dieser Post ist auch verfügbar auf: Vereinfachtes Chinesisch