Start Suche

allianz - Suchergebnisse

Wenn Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind, suchen Sie bitte erneut
Allianz registriert Versicherungs-Asset-Management-Gesellschaft in China

Allianz registriert Versicherungs-Asset-Management-Gesellschaft in China

Nachdem sie am 28.01. grünes Licht erhalten hatte, registriert die Allianz China Insurance Holding (AZCH) heute Chinas erste vollständig in ausländischem Besitz befindliche Versicherungs-Asset-Management-Gesellschaft....

Allianz will Joint Venture mit CITIC komplett übernehmen

Der Münchner Versicherungskonzern plant, die Anteile des chinesischen Partners CITIC am gemeinsamen Lebensversicherungsgeschäft aufzukaufen

Allianz erhält Lizenz von CBIRC in China

Der deutsche Versicherungskonzern Allianz hat als erstes ausländisches Unternehmen in China die Lizenz für eine Gesellschaft ganz ohne chinesische Beteiligung erhalten

Allianz gründet 100%-Tochter in China

Als erste ausländische Versicherungsgesellschaft in China überhaupt erhält die Allianz SE die Erlaubnis zur Gründung einer Tochtergesellschaft im Alleinbesitz. Hierfür gab die China Banking and Insurance Regulatory Commission (CBIRC) jetzt grünes Licht. Der Münchner Konzern plant, 2019 die Allianz (China) Insurance Holding Company Limited mit Sitz in Shanghai zu registrieren. Bisher waren Versicherer aus dem Ausland stets auf heimische Joint-Venture-Partner angewiesen. Die Genehmigung der 100%-Tochter der Allianz folgt einer Reihe von Maßnahmen Pekings zur Öffnung des Marktes für Finanzdienstleistungen.

Allianz im Visier von HNA und Anbang

Der Mischkonzern HNA und der Versicherungsriese Anbang haben jeweils unabhängig voneinander den Kauf eines Mehrheitsanteils an der Allianz geprüft. Laut einem Bericht der Nachrichtenagentur Reuters unter Berufung auf Insider sind die Gespräche jedoch bereits vor einiger Zeit ohne Ergebnis abgebrochen worden. Die regulatorischen Hürden seien demnach sowohl in China als auch in Deutschland als zu hoch eingestuft worden. Außerdem habe die Allianz an keinem der beiden Investoren Interesse gezeigt.

Anbang kauft Südkorea-Töchter der Allianz

Die Anbang Insurance Group erwirbt die südkoreanischen Töchter der des deutschen Versicherungskonzerns Allianz SE für rund 250 Mrd. Won (190 Mio. EUR). Eine entsprechende Vereinbarung zum Verkauf der Alianz Life Insurance Korea und Allianz Global Investors Korea wurde am Dienstag unterzeichnet. Damit setzt der chinesische Versicherungskonzern seine internationale Einkaufstour fort.
Huazhu

Huazhu Investments: China-Hotelgruppe kommt nach Frankfurt

Die chinesische Hotelgruppe Huazhu Group Limited gründet eine deutsche Tochterfirma in Frankfurt RheinMain. Die Ansiedlung geschieht in intensiver Kooperation mit mit der FrankfurtRheinMain GmbH...
Deutschland China CAI

Schrauben-Dreher

Wenige Wochen vor den US-amerikanischen Präsidentenwahlen telefonierte ich recht lang mit Hans-Peter Friedrich. Der Bundestagsvizepräsident ist Initiator des China-Brücke e.V., 2019 gegründet, um im...
BASF stärkt Forschung und Entwicklung in China

BASF stärkt Forschung und Entwicklung in China

Der BASF Innovation Campus Shanghai geht in die dritte Phase. Mit der Erweiterung unterstreicht die BASF ihr anhaltendes Engagement in China und Asien, wo...
Dual Circulation – Chinas zwei Kreisläufe

Dual Circulation – Aus eins mach zwei

Im Mai verkündete der chinesische Präsident, Jinping Xi, erstmals die neue Wirtschaftsausrichtung der zwei Kreisläufe (Dual Circulation). Der hohe Konsum von Chinas Bevölkerung soll...
Bayern fördert Ansiedlung von Unternehmen aus China

Bayern fördert Ansiedelung von Unternehmen aus China

Die Partnerschaften zwischen Bayern und China manifestieren sich im Besonderen in Kooperationen innerhalb von Branchenclustern. Deren Bildung unterstützt die bayerische Staatsregierung daher in hohem...
Handelskrieg zwischen China und den USA

Handelskrieg mit China: Deutschland zwischen den Fronten

Im Januar 2018 hatte US-Präsident Donald Trump angekündigt, gegenüber China Strafzölle auf Solarzellen und -panels sowie Waschmaschinen  zu erheben und damit den US-chinesischen Handelskrieg...

ANZEIGE