Ant Group bildet Finanzholding

Ant Group bildet Finanzholding

Nach dem Willen der chinesischen Aufsichtsbehörden, wird die Ant Group sich neu in einer Finanzholding formieren müssen. Die Meldung erfolgte spät am Montagabend chinesischer Zeit:...
NRW-Exporterwartungen auf Zehnjahreshoch

NRW-Exporterwartungen auf Zehnjahreshoch

Das aktuelle NRW.BANK.ifo-Geschäftsklima ist auf dem höchsten Stand seit Juni 2019. Die Exporterwartungen nach China und in die USA erreichen sogar ein Zehnjahreshoch. Parallel zum...
Zwang zur Zweigstellengründung in China?

Zwang zur Zweigstellengründung in China?

Fast alle Unternehmen im Flächenland China beschäftigen Mitarbeiter im Außendienst. Im Falle von Geschäftsmodellen, die viel Personal in der Fläche benötigen, steigen dann die...
China prüft Beitritt zu CPTPP

China prüft Beitritt zu CPTPP

Wie China Daily berichtet, prüft die chinesische Regierung nach dem RCEP-Beitritt jetzt auch die Teilnahme am „Comprehensive and Progressive Agreement for Trans-Pacific Partnership“ kurz...
Ant Group soll Holding bilden

Ant Group soll Holding bilden

Wie die South China Morning Post berichtet, plant die Ant Group, ihre Investment-, Kredit- und Versicherungsplattformen in einer Holding zusammenzufassen. Diese wird dann von...
Kion Group AG Kapitalerhöhung – Weichai Power übt Bezugsrechte aus

Kion Group AG Kapitalerhöhung – Weichai Power übt Bezugsrechte aus

Weichai Power (Luxembourg) Holding S.á.r.l. („Weichai Power“) hat im Rahmen der Kapitalerhöhung der KION Group AG seine Bezugsrechte ausgeübt. Die im MDAX gelistete KION...
Die EU-Screening-Verordnung und verschärfte Investitionskontrolle

Auswirkungen der EU-Screening-Verordnung und verschärften Investitionskontrolle

Seit dem 11. Oktober 2020 gilt die neue EU-Screening-Verordnung zur Schaffung eines Rahmens für die Überprüfung ausländischer Direktinvestitionen. Gleichzeitig wurden auch in Deutschland in...
Finanzielle Gestaltungsmöglichkeiten in China

COVID-19: Finanzielle Gestaltungsmöglichkeiten für Firmen in China

Gesetzliche Förderung  Das erste Feld der finanziellen Gestaltungsmöglichkeiten eröffnen die gesetzlichen Erleichterungen in China im Rahmen der COVID-19-Krise. Dabei wiederum steht die (teilweise) Befreiung der...
Vertragsschutz deutsch-chinesischer M&A-Deals COVID-19

Vertragsschutz deutsch-chinesischer M&A-Deals in COVID-19-Zeiten

Die COVID-19-Pandemie hat viele Akteure während laufender Unternehmenskäufe kalt erwischt. Die ursprüngliche Bewertung des Zielunternehmens und damit der Kaufpreis können aus Sicht des Käufers...

ANZEIGE